Startseite : Studium : Studiengebühren : Graduate Studium

Studiengebühren 2010/2011

Studiengebühren pro Kurs

Kosten pro SH
(jeder Kurs besteht aus 3 SH)

Charlotte Campus

$465.00

Online

$515.00

Finanzierungsmöglichkeiten:

  1. Eigenfinanzierung: Man bringt das Geld selbst auf (z.B.aus der Familie oder einer Stiftung). Dies ist natürlich am unkompliziertesten, da man dann nicht nebenbei arbeiten muss. Dies hat den Vorteil, dass man sich ganz den Kursen widmen kann.
  2. Praktikum: Man arbeitet tagsüber in einem Unternehmen als Praktikant und bezahlt mit dem verdienten Geld die Studiengebühren. Offiziell darf man mit F-1 Visum (und gleichzeitiger Immatrikulation in Field Project) 20 Stunden pro Woche off-campus arbeiten. Der durchschnittliche Stundenlohn für ein Praktikum ist $10. Von Deutschland aus ist es jedoch häufig schwer, einen Betrieb für ein Praktikum in Charlotte zu finden, da die meisten Firmen zumindest ein Vorstellungsgespräch verlangen. Folglich muss man sich nach der Ankunft in Charlotte um einen Job kümmern. I.d.R. sollte man davon ausgehen, dass es einige Zeit dauert, bis man einen Praktikumsplatz gefunden hat.
  3. Graduate Assistant: Diese Stelle wird grundsätzlich von einem aktuellen Studenten besetzt. Als GA arbeitet man pro Kurs 5 Stunden in der Woche. Belegt man z.B. vier Kurse in einem Semester, müsste man 20 Stunden in der Woche an der Pfeiffer University arbeiten. Im Austausch für die geleistete Arbeit entfallen dann für diesen Studenten die Studiengebühren. Die Aufgaben eines GA bestehen in der Unterstützung von Professoren und / oder der Uni-Verwaltung. Dies bedeutet einerseits viel Schreibarbeit, aber andererseits herrscht an der Pfeiffer Universiy ein sehr gutes Klima, so dass man durch eine solche Stelle schnell die Leute, die dort arbeiten, kennenlernt.

TIPP: Aufgrund des günstigen Wechselkurses ist es ratsam die Studiengebühren mit der deutschen Kreditkarte zu zahlen.